Achtung! Derzeit Behelfspraxis in der Marienstrasse 11!

Liebe Patientinnen und Patienten, wegen der Hochwasserkatastrophe in Eschweiler ist die Praxis in der Dechant-Deckers-Str. momentan außer Betrieb. Durch das kollegiale Entgegenkommen unserer hausärztlichen Kollegen der SKL Praxis können wir eine behelfsmäßige Tätigkeit in der Marienstrasse 11 unterhalten. Ich werde sie über diese Seite auf dem Laufenden halten. Unser Mitgefühl gilt allen vom Hochwasser betroffenen Menschen in Eschweiler, aber auch der ganzen Region, die oft viel und manchmal vielleicht sogar Alles verloren haben.

Achtung: Kommen sie möglichst nicht unangemeldet. Nehmen sie zunächst Kontakt auf, telefonisch oder per e-mail. Auch Rezeptanforderungen gerne per e-mail. Die Mitarbeiterinnen der Hausarztpraxis sind nicht für sie zuständig und haben auch keinen Zugriff auf unsere Patientendaten. Spezialbehandlungen wie Laserbehandlungen oder auch Bodymapping oder Videodermatoskopie sind momentan nicht durchführbar. Da die Telefonleitung über mobile Verbindung hergestellt wird, kann es zu Störungen kommen. 

Informationen zum aktuellen Stand der Lage

02.08.: Nach der Aussage von Technikern könnte es im Laufe dieser Woche wieder Strom und Wasser im Gebäude in der Dechant-Deckers-Str. geben. Aber Worte sind geduldig, warten wir es ab. Drücken sie uns die Daumen, dass es gelingt, damit wir wieder in unserer gewohnten Umgebung für sie da sein können. Zunächst sind wir aber weiterhin in den Räumen der SKL Hausarztpraxis zu finden. 

25.07.: Da wir nach der Überschwemmung immer noch keinen Strom haben, haben wir von Montag bis Donnerstag 8 - 16 Uhr eine Notpraxis in den Räumen der SKL Ärzte eingerichtet. Adresse: Marienstraße 11 (In der Passage Richtung Parkhaus). Die Telefonnummer der Praxis bleibt 02403-10494.

24.07.: Weitergemacht mit den Aufräumarbeiten in den Kellerräumen der Stammpraxis.

23.07.: Die erforderlichen technischen Gerätschaften wie PC-Server, PC-Arbeitsplätze, Drucker, etc, aber auch kleines medizinisches Gerät und Formulare sind in dem uns kostenlos und unbürokratisch zur Verfügung gestellten Raum in der SKL Hausarztpraxis Marienstraße installiert worden. Damit können wir jetzt wieder Rezepte drucken und damit die medizinische Versorgung unserer aktuellen Patienten gewährleisten. Eine Telefonverbindung wurde mobil hergestellt. Wenn die Funktion einwandfrei läuft, werden wir die Nummer bekannt geben. Unser Terminsystem DoctLib bleibt für sie erreichbar, sodass sie dort Termine vereinbaren können. 

22.7.: Dank der Hilfbereitschaft unserer hausärztlichen Kollegen der Hausarztpraxis SKL Marienstraße ist es uns möglich, in einem wenig genutzten Raum der Praxis in der Marienstraße eine "Notunterkunft" einzurichten.

21.07.: Die Termine bis zum 30.07. werden abgesagt. Der Strom für das Gebäude kann nicht zugeschaltet werden, da immer noch Wasser in die Kellerräume läuft und die Installationen beschädigt sind. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, zumindest den Ausdruck von Rezepten möglich zu machen. 

20.07.: Die Termine für den heutigen Tag müssen abgesagt werden. Eine Behandlung von Patienten kann wahrscheinlich noch lange nicht stattfinden.

19.07.: Die Termine für den heutigen Tag müssen abgesagt werden. Über ein Mobiltelefon können Patienten kontaktiert werden. Es besteht noch kein Zugriff auf Patientendaten. 

17.07.: Die Schäden in den Kelleräumen sind hoch. In Handarbeit und mit der Hilfe von vielen tollen fleißigen Helfern wird alles herausgebracht.

16.07.: Die Flutwelle der Inde hat die Stadt Eschweiler heftig getroffen.Die Praxis ist wegen der Hochwasserschäden (kein Strom!) momentan telefonisch nicht erreichbar. Glücklicherweise sind die Räume wegen ihrer Lage in der ersten Etage nicht unmittelbar von Schäden betroffen, sodass wir hoffentlich bald mit einer Patientenversorgung beginnen können. Unser Terminsystem DoctLib bleibt für sie erreichbar, sodass sie dort Termine weiterhin vereinbaren können. 

Dr. Lichtenstein und Team

 

 

Termin
direkt
online
buchen

Achtung: Es wird zunächst keine reguläre Sprechstunde geben. Kommen sie möglichst nicht unangemeldet. Nehmen sie zunächst Kontakt auf, telefonisch oder per e-mail. Auch Rezeptanforderungen gerne per e-mail, mit der sie uns auch eine Telefonnummer nennen, unter der sie gut erreichbar sind, falls Fragen zu klären sind. Die Mitarbeiterinnen der Hausarztpraxis sind nicht für sie zuständig und haben auch keinen Zugriff auf unsere Patientendaten. Falls bei laufender Therapie bei einem unserer Patienten eine Blutabnahme erforderlich sein sollte, wird dies über die Hausarztpraxis abgewickelt, da eine Übertragung der Ergebnisse zur Zeit nicht erfolgen kann.