Kooperation

Hautkrebszentrum Aachen und Hautkrebszentrum Düsseldorf

Es gibt im Praxisalltag immer wieder Fälle, die einer weitergehenden Diagnostik und Therapie bedürfen. So werden in der Praxis in der Regel keine Chemotherapien durchgeführt. Vielleicht gibt es aber auch Fälle, in denen eine "zweite Meinung" oder eine alternative Einschätzung der Therapiemöglichkeiten hilfreich ist.  In solchen Fällen kooperiere ich mit den Hautkrebszentren der Universitätskliniken in Aachen und Düsseldorf. Hier arbeiten erfahrene Dermatologen koordiniert und strukturiert mit Fachärzten anderer Fachdisziplinen wie Onkologen, Radiologen oder auch Psychologen zusammen, um die besten Entscheidungen für den Patienten zu treffen. Damit stehen meinen Patienten wirklich alle Möglichkeiten der modernen Tumortherapie zur Verfügung, falls dies erforderlich sein sollte.